Imbissstube neu!

Am 1. Februar um 16 Uhr eröffnet Manuela Gruber aus St. Georgen/Reith die Imbisstube mit Freigetränken und kleinen Imbisse. Sie freut sich auf viele Gäste. Heute hat sie mir einige Details über ihre geplante Betriebsführung berichtet.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Sonntag von 8:00 bis 14:00 Uhr und Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von 8:00 bis 22:00 Uhr.

Als Neuerung gibt es samstags ab 17:00 Uhr abwechselnd einen „Tanz Tee“ oder ein „Repair Cafe“ – lasst euch überraschen! Daneben hat die neue Wirtin auch eine Mini Ecke für die Kids eingerichtet.

Herzlich willkommen in Lunz am See und alles Gute!

 

Maiszinken und Essen auf Rädern

Die „Liftler“ strahlten heute mit der Sonne auf unserem Familienschigebiet Maiszinken um die Wette. Ein perfekter Schitag!

4572 Portionen lieferten unsere Essenführer 2018 aus und legten dabei 8578 km zurück. Als kleine Anerkennung für diesen freiwilligen Einsatz im Dienste der Allgemeinheit lud heute die Gemeinde das gesamte Team zu einem Mittagessen, bei dem Erich Osanger als langjähriger Leiter der Aktion einen kurzen Rückblick hielt. Lieber Erich, herzlichen Dank dir und deinen Fahrern für euren Einsatz!

Dorferneuerung, Feuerwehr,Geburtstag und Jännerrallye

Dorferneuerungsobfrau Geli Mayr lud zum zweiten Dorfgespräch in den Zellerhof. Moderiert von unserer Betreuerin Birgit Weichinger ergaben sich in der fünf Arbeitsgruppen interessante Themen, die nun weiter bearbeitet werden. Herzlichen Dank allen Beteiligten.

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr im Gasthaus zur Paula berichteten Kdt. Johann Simetzberger und seine Sachbearbeiter über das vergangene Einsatzjahr. Abschnittskdtstvtr. Berthold Schrefel berichtete aus dem Bezirk. Herzlichen Dank für euren Einsatz und Gratulation den Beförderten!

Im Kreise der Familie sowie mit Freunden und Nachbarn feierte Ilona Schnabl ihren 70er. Herzlichen Dank für die Einladung zur lustigen und musikalisch sehr abwechslungsreichen Geburtstagsfeier. Liebe Ilona, nochmals alles Gute zu deinem runden Geburtstag!

Im folgenden Link findet ihr eine Video von Geri Bachlers erfolgreichet Teilnahme an der Jännerralley. Tolle Aufnahmen – weiterhin viel Erfolg und gute Fahrt!

Video

Schöner Schitag und neuer Kommunaltrak

Einen herrlichen Wintersporttag bei wolkenlosem Himmel genossen heute viele Wintersportfreunde im unserem Familienschigebiet Maiszinken. Besonders der Zauberteppich für die jüngsten Schifahrer war bestens frequentiert!

Unser 16 Jahre alter Kommunaltrak hat uns trotz einiger technischer Probleme die letzten schneereichen Tage nicht im Stich gelassen. Heute wurde der von der Fa. Stangl-Kommunaltechnik angekaufte Hako City Master 1600 samt Winterdienstzubehör (Fräse, Pflug, Streugerät) übernommen und bereits einigen Härtetests unterzogen. Dieses Fahrzeug, welches auch mit zahlreichem Sommergeräten ausgestattet ist, wird in den kommenden Jahren sowohl im Winterdienst als auch in der Grünraumpflege wichtige Dienste für uns leisten.

Rehberg – Maiszinken

Erstes kleines Erkundungstourl auf den Rehberg bzw. Maiszinken. Natürlich nur in nicht allzu steilen, dicht bewaldetem Gelände! Einige Bilder von unserem Familienschigebiet Maiszinken sollen euch Lust aufs Schifahren machen!

Der Hochstall ist leider zum Teil zusammengebrochen.

 

Maiszinken in Betrieb!

Etwas schneller als geplant hat unser Zinkenteam die Anlage wieder betriebsbereit gemacht. Daher starten wir heute, Mittwoch  ab 13 Uhr. Piste ist hervorragend und die ersten Sonnenstrahlen seit längerer Zeit sind zu sehen.

Danke dem Zinkenteam!

Dorferneuerung

Einladung zum 2. Dorfgespräch am Donnerstag, 17. Jänner 2019 im Zellerhof!

Reiseshow 2019

Daurer Reisen lud zur traditionellen Reiseshow am Jahresbeginn. Viel Gäste sahen mit Interesse die schönen Bilder der Reisen des Vorjahres bevor Heli Daurer das Reiseprogramm 2019 vorstellte. Drei glückliche Gewinner freuten sich über die großartigen Preise. Am Ende der Veranstaltung wurden die reiselustigen Gäste bestens bewirtet. Mit dabei als Gemeindevertreter auch Tourismusobmann Hans Mayr, der sich auch schon auf einige schöne Reisen freut.

Lagebesprechung

Auf Grund der Wettersituation lud ich heute Exekutive, Feuerwehr, Wetterexperten, Vizebürgermeister, Amtsleiter und unsere Zimmermeister zu einer Lagebesprechung auf die Gemeinde. Herzlichen Dank für eure wichtigen Beiträge ztur Beurteilung der Situation in unserer Gemeinde. Im beiliegenden Schriftstück findet ihr die Ergebnisse unserer Besprechung.

Während unserer Besprechung lief gerade die Schneeräumung rund ums Amonhaus. Herzlichen Dank allen Räumungsteams!

Information Schneesituation 13-01-2019

Maiszinken gesperrt!

Auf Grund der Wettersituation und vor allen der immer wieder unterbrochenen Stromversorgung bleibt der Zinken vorläufig gesperrt!