Abschluss SENaktiv

Als Abschlussveranstaltung des Projekts SENaktiv der ÖGK fand gestern ein MultiplikatorInnentreffen statt. Dabei wurde das Programm und dessen Ziele noch einmal vorgestellt und sowohl theoretische als auch praktische Inputs gegeben. Weiters wurden die Bewegungsangebote, die es für die Zielgruppe (60+) in der Region gibt, erfasst. In Lunz am See wurde das Projekt von Maria Seis koordiniert und von Frau Heidi Sykora bestens geleitet und durchgeführt. Danke für euren Einsatz! Danke Lisa für die Vertretung!

Seekonzert

Vergangenen Samstag begeisterte unsere Musikkapelle mit einem schwungvollen Abendkonzert am Seeplatz bei der Bootsvermietung. Viele Gäste lauschten den schönen Klängen und einige wagten sogar ein Tänzchen. Danke für euer Engagement!

Parkplätze

Ich freue mich, dass Familie Gansterer ein Wiesenstück parallel zum großen Seeparkplatz als zusätzliche Parkfläche an „Spitzentagen“ zur Verfügung stellt. Herzlichen Dank!

Ein Dankeschön gilt auch Familie Grubner und Herrn Eppensteiner vom Autohaus Lunz für die Wochenendbereitstellung ihrer Parkflächen!

An „starken“ Wochenenden steht bei der Kreuzung Autohaus Lunz und am großen Seeparkplatz ein Ordnerdienst bereit. Vielen Dank für euren Einsatz!

Intervalltrainingsstrecke

Im Seehof gibt es nun eine Intervalltrainingsstrecke. UGR Eduard Leichtfried hat am Gehweg bzw. Gehsteig zwischen der Auffahrt zum Maiszinken und der Seehof Kapelle auf einer Länge von einem Kilometer exakt ausgemessene 100-Meter-Markierungen angebracht. Die Strecke ist so gewählt, dass das Lunzer Platzl genau in der Mitte liegt.

Die speziellen Bodenfolien wurden von der Firma Forster bedruckt und kostenfrei zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank lieber Edi für dein Engagement!

Info-Express

Geburtstagsfeier Hans Sieberer

Anlässlich seines Siebzigers lud Hans Sieberer zu einem gemütlichen und lustigen Abend in die Pizzeria Chez Pierre ein.

Lieber Hans, alles Gute, Gesundheit und Freude für deinen weiteren Lebensweg! Danke für die nette Einladung und vor allem danke für deine Verlässlichkeit und Leidenschaft beim Museumsdienst!

Pressetermin Haus der Wildnis

Vergangenen Mittwoch fand ein Pressetermin mit LHStv. Dr. Stephan Pernkopf auf der Baustelle Haus der Wildnis statt. Dabei informierte er sich über den Baufortschritt und die Entwicklung der Ortskerngestaltung. Unter den Gästen waren auch Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz und Superior Pater Dr. Michael Staberl aus Mariazell. In beeindruckender Weise führte uns anschließend Förster Reinhard Pekny von der Schutzgebietsverwaltung durch einen Teil des Urwaldgebietes.

https://tvthek.orf.at/profile/Niederoesterreich-heute/70017/Niederoesterreich-heute/14058700

Alexander Eder & Band

Über zwei ausverkaufte Konzerte durfte sich die Lunzer Wirtschaft freuen. Trotz limitierter Besucherzahlen herrschte Superstimmung und die Veranstalter hatten Riesenglück mit dem Wetter, sodass beide Abende auf der Seebühne stattfinden konnten.

Ein großer Dank gilt allen Sponsoren, welche diesen Abend ermöglicht haben und an das Organisationsteam der Lunzer Wirtschaft mit Obmann Gerald Bachler, Hans Mayr, Siegfried Hauser, Harry Eder, Gerhard Grader und Willi Dinstl. Gratuliere zu dieser tollen Veranstaltung!

Schulabschluss

Mit einer unterhaltsamen und lustigen Abschiedsfeier überraschte die 3. Klasse NMS, unterstützt von Klassenlehrerin Nicole Jagersberger, unsere Schulabgänger. Ich gratuliere euch zu den gelungenen Darbietungen!

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse, unter besonderen Herausforderungen habt ihr die 4. Klasse gemeistert und dürft euch nun über eure tollen Erfolge freuen, dazu gratuliere ich euch ganz herzlich!

Für euren weiteren Lebensweg wünsche ich euch, dass ihr eure Talente gut integrieren könnt und Wegbegleiter, die euch fördern und ermutigen. Vorallem wünsche ich euch eine gute und glückliche Zukunft und eine innige Verbundenheit zu Lunz am See!

4.Klasse NMS mit Direktor Thomas Holzgruber, Klassenlehrerin Lisa Simetzberger und Elternvertreterin und Schulausschussobfrau Kati Hudler

Gleichzeitg wurde Eva Maria Käfer gebührend in den Ruhestand verabschiedet. Alles Gute für diesen neuen Lebensabschnitt!

Allen Eltern, Lehrern und Schülern wünsche ich erholsame und schöne Ferien und einen hoffentlich wieder „normalen“ Start in das neue Schuljahr 2020/21!

Info-Express