Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Seite 2 von 277

Eisenstraße

Eine beeindruckende Bilanz über das abgelaufene Jahr legten Eisenstraßenobmann Andreas Hanger und Geschäftsführer Stefan Hackl im Eventzentrum der Firma Oberklammer in Waidhofen vor.  Bei vielen Projekten in der Region ist die Eisenstraßen mittlerweile ein unverzichtbarer Partner oder selbst Projektträger. Dem positiven Kassabericht folgte der Budgetvorschlag für 2019, der von den Delegierten einstimmig beschlossen wurde. Danach verabschiedetet die Eisenstraßenfamilie Altbürgermeister Josef Hofmarcher, der seit der Gründung dabei war. Andreas Purt (Mostviertel Tourismus) berichtet über die erfolgreiche Tourismussaison 2018. Anschließend stellte Wildnisgebietsgeschäftsführer Christoph Leditznig das „Haus der Wildnis“, dankte den Gemeinden für die Unterstützung und bat die Gemeindevertreter  um weitere Hilfe bei der laufenden Crowdfundigaktion.

Herzlichen Dank an unseren Obmann Andreas Hanger und Geschäftsführer Stefan Hackl und sein Team für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und eure Unterstützung bei vielen wichtigen Projekten in unserer Gemeinde.

 

BHW

Bildungs- und Heimatwerksobmann Johann Strohmayer lud zur Jahreshauptversammlung zur Paula. Seinem Bericht über die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres folgte der erfreuliche Kassabericht von Grete Zulehner. Danach begann die Ideensammlung für diverse Angebote für das nächste Jahr. Auch über die Mitwirkung am Lunzer Advent im Amonhaus im nächsten Jahr wurde intensiv beraten.  Ich würde mich freuen, wenn ihr wieder dabei seid und danke euch für euer Engagement. Nach der Sitzung gratulierten die Mitglieder des BHW ihrem Obmann zum bevorstehenden runden Geburtstag.

Ybbstaler Alpen und Radweg

In Hollenstein tagten gestern die Proponenten der Ybbstaler Alpen um die Gründungsversammlung vorzubereiten. Anschließend berieten die Gemeindevertreter die weitern Vorhaben zum Ybbstalradweg. Ein wesentlicher Punkt unserer Überlegungen war die gemeinsame Weiterentwicklung des Radwegnetzes und die Verbindung mit den schienengebundenen Angeboten in der Region.

 

Goldene Hochzeit

Im Kreise ihrer Familie feierten heute Elfi und Sepp Gschwandegger ihre Goldene Hochzeit. Liebe Elfi, lieber Sepp, herzlichen Dank für die Einladung zu eurer Feier. Ich wünsche euch noch viele schöne gemeinsame Jahre.

Advent im Amonhaus

Mit weihnachtlichen Musikstücken stimmte der Volksschulchor unter der Leitung von Katrin Lechner die vielen Gäste auf den bevorstehenden Advent ein. Das Amonhaus bot wie immer ein passendes Ambiente für die vielen Kunsthandwerker und Aussteller. Für die kulinarische Versorgung der Gäste sorgten Musikverein und Bergrettung. Musikalisch begleitet wurde der Lunzer Advent von verschiedenen Gruppen des MV Lunz und der Liunze Brasss. Herzlichen Dank an unsere „Touris“ für die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten und vielen Dank an Ingrid für die „geistige Kostprobe“.

Morgen, Sonntag, ist der Adventmarkt von 10:00 bis 18:00 geöffnet. Ein Besuch zahlt sich wirklich aus.

Bildergalerie

 

BO-Wochenabschlussabend

Professionell präsentierten heute Abend die Schülerinnen und Schüler ihre Erfahrungen der Berufsorientierungswoche in den diversen Betrieben der Region. Betreut wurden sie dabei von ihrer Lehrerin Michaela Bachler.  Dir. Thomas Holzgruber bedankte sich beim Lehrerteam und den Schülern der NMS für die ausgezeichnete Arbeit bei der Vorbereitung des gelungenen Abends. Liebe Schülerinnen und Schüler, ich war begeistert von euren Präsentationen.

Bildergalerie

Glasfaserinfo

Alle Fragen rund um die Glasfaser wie z.B die Nutzungsmöglichkeiten und Ausbaustufen wurden heute von den Experten aller Teilgebiete beantwortet. Ich freue mich über das große Interesse der vielen Besucher. Herzlichen Dank an alle Experten und besonders an Birgit Weichinger von nöregional als Organisatorin.

 

 

 

Schul- und Sportausschuss

Der Schul- und Sportausschuss hat betreffend Jugendtreff und Subventionen für die Sportvereine 2019 eine Sitzung abgehalten. Vzbgm. Schachner teilt mit, dass er bezüglich der Errichtung eines Jugendtreffs in Form eines Containers (wie in Göstling und in Gaming) bereits Vorgespräche geführt hat. Der einberufene Ausschuss beschließt einstimmig, dass mit den Jugendlichen  nach Rücksprache mit zuständigen Stellen der NÖ Landesregierung (Jugendcoaching) ein Treffen organisiert werden soll, bei welchem Standort sowie Gestaltung besprochen werden und auf die Wünsche der Jugendlichen eingegangen wird. Die Subventionsansuchen der Sportvereine wurden den Wünschen entsprechend positiv behandelt.

Danke an die Obfrau des Dorferneuerungsvereins, Geli Mayr, sowie Kindergartenleiterin Sigrid Holzgruber und NMS-Direktor Thomas Holzgruber, welche mit beratender Stimme bei der Sitzung teilnahmen.

Glasfaser

An vielen Stellen wird derzeit an der Verlegung der Glasfaserleitungen gearbeitet. Über den genauen Stand der Arbeiten und die Planungen für 2019 sowie die Anschlussmöglichkeiten bei verschiedenen Anbieten informieren morgen, Donnerstag, den 22.11.2018 ab 18 Uhr im Zellerhof. Bürgermeister, NÖGIG,  Planer, Baufirma und Anbieter stehen für Fragen zur Verfügung.

Einladung Glasfaser-Infoveranstaltung 22-11-2018 18h Zellerhof

 

Adventmarkt

Die Vorbereitungen für den Adventmarkt im Amonhaus am kommenden Wochenende  laufen. Heute stellte das Bauhofteam den von der Hochalm gespendeten Christbaum auf und installierte die Weihnachtsbeleuchtung im Amonpark. Herzlichen Dank der Familie Heigl für die schöne Fichte.