Monatliches Archiv für Dezember, 2018

TT – Turnier

Lieber Christian, nochmals Gratulation zum bestens organisierten Turnier!
Hier der gestern versprochene Link zu Bildergalerie und weitere Details auf der ASKÖ Seite

Bildergalerie

 

Hochzeit, Konzert und Tischtennisturnier

Nach der Trauung im Amonhaus überraschte die Kollegenschaft der NMS Lunz das Brautpaar Carina und Thomas Gamsjäger mit einem kleinen Geschenk. Besonders freuten sich die Brautleute über den musikalischen Glückwunsch der Schüler. Liebe Carina, lieber Thomas ich wünsche euch alles Gute!

Unter dem Motto „Bach trifft spiritual“ begeisterte das Vocalensemble „Vocafonia“ die Gäste im Pfarrkulturhaus in Göstling. Der stimmungsvolle  musikalische Adventnachmittag fand seinen Abschluss in gemütlicher Runde  bei wärmenden Getränken. Liebe Dagmar, ihr habt uns einen wunderschönen Nachmittag bereitet. Danke für die Einladung!

Christian Jagersberger organisierte mit Unterstützung von Stefan Hackl das zweite Lunzer Tischtennisturnier. Viele sportbegeisterte Hobbyspieler aller Altersklassen duellierten sich in teilweise sehr spannenden und hochklassigen Matches. Im Finale der allgemeinen Klasse kämpften die beiden Organisatoren um den Lunzer Meistertitel. Herzliche Gratulation allen Siegern und vielen Dank den zahlreichen freiwilligen Helfern.

Viele weitere Bilder und Ergebnisse gibt es morgen auf meinem Blog.

 

 

Krampusrummel am Kirchenplatz

Liunze in Montanis – Pass Obmann Thomas Reichenpfader organisierte mit seinen Helfern und der Unterstützung des Genussplatzls den Krampusrummel am Kirchenplatz. Mit dabei waren die  Kematner Urteufel und die Behamberger Höhnpass.  Zu Beginn des „wilden Abends“ erschien der Nikolaus begleiten von den kleinen Krampussen und beschenkte die Kinder. Danach stürmten die wilden Gesellen der drei Passen den Platz und sorgten für Stimmung. Bestens bewirtet wurden die Gäste vom Team des Genussplatzls und den Liunze in Montanis- Perchten. Danke für euer Engagement und Gratulation zur gelungenen Veranstaltung.

Bildergalerie

 

 

Christbaum am Zellerwirtskogel

Vizebürgermeister Sepp Schachner und seine Helfer stellten heute auf dem Zellerwirtskogel wieder den bereits zur Tradition gewordenen VP Christbaum auf. Herzlichen Dank an die Fam. Daurer als Grundbesitzer und die Fa. Schwaighofer als Stromspender! Lieber Sepp, danke dir und deinen Helfern für euren Einsatz in Dunkelheit und Nebel. Wenn der Baum erstmals bei schönem Wetter leuchtet, gibt es natürlich ein Bild auf dem Blog!

 

Töpperbrücke

Bei etwas unfreundlichem Wetter wird derzeit das Geländer montiert. Die Fa. Ehrlich versetzt die restlichen Sockel und die Radabweiser.

Nikolaus im „Mein Cafe“

Aufgeregt und gespannt erwarteten die vielen Kinder im „Mein Café“ den Nikolaus. Als man die ersten Glocken läuten und Ketten rasseln hörte wurde es mucksmäuschenstill. Würdevoll betrat der Nikolaus das Café, verteilte Sackerl an Kinder und Erwachsenen und sang zum Abschluss mit den Kindern ein Lied. Lieber Nikolaus, das hast du gut gemacht und auch deine Begleiter waren sehr anständig.
Herzlichen Dank an Sandra und Peter Spießlechner für die Organisation des netten Abends und natürlich für die Geschenke!

Tischtennisturnier

Die Jugendabteilung des ASKÖ THWM werbedruck.cc veranstaltet kommenden Samstag, 8.12.2018 wieder ein Tischtennisturnier.
Cheforganisator Christian Jagersberger freut sich auf viele Teilnehmer.

 

Haus der Wildnis

Am Rande einer Besprechung zum Ausbau des Glasfasernetzes im Ybbstal freute ich mich über eine Unterstützungszusage für das Haus der Wildnis. DI Wolfgang Voglauer: „Ich kenne das Projekt und bin überzeugt, dass es wichtig für unsere Region ist. Daher werde ich auch einen Beitrag dazu leisten“. Lieber Wolfgang, danke für deine Unterstützung und die gute Zusammenarbeit!