Monatliches Archiv für Dezember, 2019

Seite 2 von 3

Roratefrühstück

Es ist zu einer schönen Tradition im Advent geworden, dass unsere Gemeindebediensteten eine Roratemesse mitfeiern und anschließend gemeinsam frühstücken.

Herzlichen Dank für eure liebevollen Vorbereitungen und  die fröhliche Gemeinschaft gestern Früh!

Wahlvorschlag zur Gemeinderatswahl

Am 26. Jänner 2020 finden in NÖ die Gemeinderatswahlen statt. Kati Hudler und ich haben dazu den Wahlvorschlag der ÖVP Lunz am See fristgerecht am Gemeindeamt eingebracht. In den nächsten Tagen werden wir unsere 38 Kandidatinnen und Kandidaten im Blog präsentieren.

Ereignisreicher Samstag

Der Elternverein lud zum Punschstand mit warmen Getränken, Aufstrichbroten und hausgemachten Mehlspeisen. Der Erlös wird für den Ankauf eines Outdoor-Tischtennis-Tisches verwendet. Danke für euren Einsatz!

Reges Treiben herrschte hinter dem Amonhaus beim Krampusrummel, der von der „Liunze in Montanispass“ organisiert wurde. Die angsteinflößenden Gestalten lernten Jung und Alt das Fürchten. Gratuliere euch zur gelungenen Veranstaltung!

In der Vorabendmesse wurde des verstorbenen Obmanns des Bildungs- und Heimatwerks, Herrn Rudolf Dallhammer gedacht. Die Jagdhornbläser umrahmten mit besinnlichen Klängen die Heilige Messe. Anschließend wurden die Messbesucher am Kirchenplatz mit heißem Tee und vorweihnachtlichen Köstlichkeiten verwöhnt. Herzlichen Dank an BHW Obmann Johann Strohmayer und sein Team für die freundliche Bewirtung!

Weihnachtssitzung des Gemeinderates

Gestern Abend traf sich der Gemeinderat in seiner aktuellen Zusammensetzung zum letzten Mal in dieser Legislaturperiode. Anschließend kamen der Gemeinderat, Mitarbeiter, ehemalige Mitarbeiter sowie Altbürgermeister Martin Ploderer zur traditionellen Weihnachtsfeier im Restaurant Zellerhof zusammen.

Herzlichen Dank an Vizebürgermeister Hans Mayr, dem Gemeindevorstand und den Gemeinderäten für die gute Zusammenarbeit im vergangenen halben Jahr!

Aktion des Elternvereins

Herzliche Einladung!

Vorweihnachtliches Konzert

Gestern folgten zahlreiche Besucher der Einladung der Liunze Brass zu einem vorweihnachtlichen Konzert in unsere Pfarrkirche. Otmar Leitner führte gekonnt durch das Programm. Die Musikstücke aus aller Welt waren sehr abwechslungsreich arrangiert. Das Publikum war von den Darbietungen der Liunze Brass, Country Side und Trombones4Christmas begeistert. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Zum gelungenen musikalischen Nachmittag gratuliere ich euch recht herzlich!

Fußball Weihnachtsfeier

Gestern Abend lud Obmann Thomas Helmel zur Weihnachtsfeier des ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See in den Zellerhof. Vor Spielern, Sponsoren und Ehrengästen ließ Thomas das vergangene Vereinsjahr Revue passieren und bedankte sich bei den vielen Unterstützern. Nachwuchsleiter Christian Jagersberger gab Resümee über die Jugendarbeit. In einer gelungenen PowerPoint Präsentation von Andreas Karl, Christian Jagersberger und Stefan Hackl wurden Spielergebnisse, Fotos und Kurzvideos der letzten zwölf Monate gezeigt. Herzlichen Dank für die Einladung und die gemütlichen Feierstunden! Alles Gute für die kommende Saison!

Erste Hilfe Schulung

Gestern wurde unser Zinkenteam bei der alljährlichen Erste Hilfe Schulung auf mögliche Notfälle vorbereitet. Besten Dank der Lunzer Bergrettung für die Unterweisung! Ich wünsche euch eine unfallfreie Wintersaison!

Holzschlägerung Helmelboden

Die Bewohner, der am Waldrand gelegenen Häuser der oberen Helmelbodenstraße können sich bald wieder sicher fühlen. Vergangenen Winter drohten die Bäume mit Schneeanhang bei starkem Wind auf die angrenzenden Einfamilienhäuser zu stürzen. Nun wird der Hochwald hinter den Liegenschaften auf ca. 300 m Länge und 30 m Breite abgeholzt. Circa drei Viertel des Fichtenbestandes sind schon geschlägert und die Erleichterung ist groß. Ich freue mich, dass wir nach einigen Gesprächen und Verhandlungen mit dem Waldbesitzer, Herrn Franz Heigl (Klein Weinegg) und den Anrainern eine einvernehmliche Lösung finden konnten.

Gleichenfeier für Haus der Wildnis

Es geht voran! Der winterfeste Rohbau ist fast fertig. Ich freue mich auf die Gleichenfeier am 17. Dezember 2019, zu der wir alle Mitarbeiter der ausführenden Firmen einladen!

Haus der Wildnis – Video