Gemeinde und Zinken

Das gemeinsame Förderansuchen für das Projekt  „e-mountaibikes“ der Gemeinden Lunz, Göstling und Hollenstein habe ich heute unterschrieben. Projektbetreuer Michael Gratz berichtete über die Erfahrungen im ersten Jahr. In Lunz gab es rund 100 Ausleihungen.

Danke für die gute Zusammenarbeit!

Danke für die gute Zusammenarbeit!

Einige Projekte für die kommenden Wochen hatten wir heute noch zu besprechen. Unter anderem die geplanten Arbeiten im Seebad.

Letzte Arbeitssitzung vor Weihnachten!

Letzte Arbeitssitzung vor Weihnachten!

Beginn der Einschulung für unsere neue Mitarbgeiterin im Gemeindeamt. Elfi Nachbargauer wird im Wesentlichen die Agenden von Maria Seis, die in die Buchhaltung wechselt,  übenehmen!

Liebe Elfi, herzlich willkommen im Gemeindeteam!

Liebe Elfi, herzlich willkommen im Gemeindeteam!

In der Mittagspause „bezwang“ ich heute den Zinken über den „Bürgermeisterweg“ (© Harry Gschwandegger). Im oberen Bereich auf Grund der Schneelage und der relativ hohen Temperaturen recht anstrengend.

Am Zinken

Am Zinken

Der See ist noch völlig eisfrei

Der See ist noch völlig eisfrei

 

 

0 Antworten to “Gemeinde und Zinken”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht