Landesregierung und Rehberg

Am Nachmittag war ich gemeinsam mit Josef Stängl bei einer Besprechung zum Thema Ybbstalbahn und Radweg bei der Landesregierung in St.Pölten. Auf dem Heimweg besuchten wir Werner Schiendl und seine Helfer auf dem Bahnhof in Kienberg, die mit den  Vorbereitungen zum Heizhaushausfest beschäftigt waren.

Am Abend folgte ich der Einladung von Sepp Schachner und Erich Osanger zur einer kleinen Feier mit Kollegen im Almgasthaus Rehberg. Anlass war der Abschied aus dem Gemeinderat, in dem Erich 43 Jahre und Sepp 15 Jahre verlässlich und engagiert mitgearbeitet haben.

Lieber Erich, lieber Sepp, danke für die Einladung zur gemütlichen Feier und für eure Arbeit.  Vor allem für euren persönlichen  freundschaftlichen Umgang auch in schwierigen Zeiten möchte ich euch herzlich danken.

Gemeinsam gearbeitet und gemeinsam gefeiert

Gemütliche Feier im Kreise der Kollegen

0 Antworten to “Landesregierung und Rehberg”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht