6. Lunzer Aktivlauf, Bergrettungsfest und Abendrot

Über einen Teilnehmerrekord freute sich Laufvereinsobmann Heinz Prokesch beim heutigen Aktivlauf, der zum Eisenstraßenlaufcup zählt. Bei sehr warmen, teilweise schwülen Wetter waren die Sportler besonders gefordert. Bei den Herren holte sich Christian Tortorolo den Tagessieg und die Damenwertung konnte Franziska Füsselberger für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch den siegern und allen, die den Lauf gut absolviert haben. Lieber Heinz, ich gratuliere dir und deinem Team zur gelungenen Veranstaltung!

Fotos vom Lauf

Weitere Fotos und Ergebnisse auf www.svlunzamsee.at

Gemeinsam mit Tontechniker Avi durfte ich die Veranstaltung moderieren

Gemeinsam mit Tontechniker Avi durfte ich die Veranstaltung moderieren

Liebe Sanda, danke für die Unterstützung bei den Zieleinläufen!

Liebe Sanda, danke für die Unterstützung bei den Zieleinläufen!

Herzliche Gratulation den Tagesbesten!

Herzliche Gratulation den Tagesbesten!

Die Vereinsmeister 2014 - herzlichen Glückwunsch!

Die Vereinsmeister 2014 – herzlichen Glückwunsch!

Bei der Siegerehrung wurden die Sportler und die Gäste von den Mitgliedern der Bergrettung im Rahmen ihres Festes bestens bewirtet. Eine vorbildliche Zusammenarbeit zweier Lunzer Vereine!

Bergrettunsobmann Norbert Fallmann freute sich über vile gäste - danke für die gute Zusammenarbeit!

Bergrettunsobmann Norbert Fallmann freute sich über viele Gäste – danke für die gute Zusammenarbeit!

Auf dem Nachhauseweg zeigten sich- kurz vor den Gewitter- Scheibling und Bärnleitenkogl im Abendrot.

Faszinierendes Farbenspiel

Faszinierendes Farbenspiel

 

 

0 Antworten to “6. Lunzer Aktivlauf, Bergrettungsfest und Abendrot”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht