Tennisplatz, Musikschulkonzert und Viertelfestival

Das Dach des Kabinengebäudes am Tennisplatz ist schon mehrere Jahrzehnte alt und immer öfter ist bereits Wasser ins Gebäude eingedrungen. Der dringend erforderliche Austausch des gesamten Daches wurde in den letzten Tagen von der Fa. Leichtfried aus Waidhofen durchgeführt.

w1_2

Die Musikschüler bereiteten den vielen Zuhöreren im Lunzer Saal einen abwechslungsreichen musikalischen Nachmittag. Gratuliere zu euren tollen Leistungen und danke den Kollegen der Musikschule für ihren Einsatz.

Weiter Bilder gibt es morgen auf meinem Blog

w2_2

Im Rahmen des Viertelfestivals durfte ich heute eine Ausstellung von  Alois Lindenbauer und Maria Heinrich im Amonhaus eröffnen. Suzie Heger stellte die Künstler vor und sprach zu ihren Werken.  Bei Brot und Wein konnten wir noch mit den Künstlern plaudern. Morgen, Samstag geht es um 19 Uhr 30 mit einem Vortrag von DI Peter Kapellari zum Thema  „Alpine Wege“ weiter.

w3_2 w4_2w5_2

 

0 Antworten to “Tennisplatz, Musikschulkonzert und Viertelfestival”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht