Kinderhilfelauf

Am Wochenende wurde in Amstetten erstmalig unter dem Motto „Gemeinsam ist man stärker“ ein Kinderhilfe Lauf zugunsten des Hilde Umdasch Hauses organisiert. In dieser Einrichtung werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit unterschiedlichen Behinderungen und/oder schwersten Erkrankungen liebevoll, mit Einbezug der Eltern, gepflegt und betreut.

Die Lunzer Läufer wollten diese tolle Sache unterstützen und darum heuer unseren Kinderausflug zu dieser Veranstaltung machen. Unsere Lauftreff Kinder konnten so einen einzigartigen Beitrag zur Unterstützung dieser Einrichtung leisten. Um 7:15 starteten 22 Kinder und 10 Erwachsene mit dem Bus in Richtung Amstetten zum Kinderhilfelauf, bei dem bei der Erstauflage gleich 1300 Läufer am Start waren.

Nach dem erfolgreichen Wettkampf war der Kinderausflug aber noch nicht beendet. Auf dem Heimweg gab es noch einen Abstecher ins Bowlingcenter, wo der Tag bei Pizza und Bowling einen gemütlichen Ausklang fand.

Herzlichen Dank den Betreuern, die den jungen Sportlern ein wirklich schönes Erlebnis ermöglicht haben!

0 Antworten to “Kinderhilfelauf”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht