Still und starr ruht der (Mitter)see und Ortsbauernrat

Meine erste Mittagspause als Pensionist nützte ich für eine flotte Lauftour zum Mittersee. Herrliche Winterlandschaft, absolute Ruhe – ein Genuss.

Ortsbauernratsobmann Franz Aigner lud zur Jahrehauptversammlung zur Paula. Neben spezifisch landwirtschaftlichen Themen wurde die Versorgung des ländlichen Raumes mit Glasfaserleitungen intensiv besprochen und die weitere Vorgehensweise festgelegt. Ich durfte einige Informationen über das Gemeindegeschehen geben und danach haben wir in gemütlicher Runde noch viele aktuelle Themen diskutiert. Herzlichen Dank für die Einladung!

2 Antworten to “Still und starr ruht der (Mitter)see und Ortsbauernrat”


Hinterlasse eine Nachricht