Ybbstalradweg und Hammerherr

In Kürze, am 15. April, erfolgt die offizielle Freigabe des Radweg für die Saison 2018. Derzeit sind die Kehrmaschinen zwischen Waidhofen und Lunz unterwegs. Bitte um besondere Vorsicht.

In St.Pölten haben wir heute mit der ecoplus und der Straßenbauabteilung die nächsten Schritte besprochen. Wir werden dies große regionale Projekt heuer abschließen. Für eventuelle spätere Verbesserungsmaßnahmen werden wir neue Projekte bzw. Fördermöglichkeiten nutzen.  Herzlichen Dank allen Beteiligten  für die konstruktive Zusammenarbeit.

Besonders erfreulich ist, dass wir ab heuer zum erlesenen Kreis der Hauptradrouten gehören und damit besondere Unterstützung seitens der Ecoplus bzw. des Landes genießen.

Über unser Museum bzw. unseren ausgezeichneten Museumsführer „Hammerherr“ Hans Sieberer berichtete die „Krone“ vorige Woche. Liebe Lunzerinnen und Lunzer, besucht wieder einmal unser Museum und genießt die besonderen Führungen von Hans und Monika.

https://www.lunz.at/de/kunst-kultur/museen/hammerherrenmuseum.html

 

0 Antworten to “Ybbstalradweg und Hammerherr”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht