Haus der Wildnis und UNICAR

Die Sanierungsarbeiten beim Keller des HDW gehen voran. An der Nord- und Westseite wurde die untere Hälfte der Außenwände bereits abgedichtet und gedämmt und die Künette wieder aufgefüllt.

Das Lagerhaus hat die Betriebsanlage der Fa. Werner Enöckl erworben. Die Werkstatt hat Mechanikermeister Heinz Prokesch gepachtet. Seit einigen Tagen läuft der Betrieb. Lieber Heinz, ich wünsche dir alles Gute.

0 Antworten to “Haus der Wildnis und UNICAR”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht