Haus der Wildnis und Fotoshooting

Für die Festlegung der genauen Grenzen zwischen öffentlichen Gut und Haus der Wildnis haben wir heute einige Details vor Ort besprochen. Morgen findet die offizielle Grenzverhandlung statt. Der erste Teil der Sanierungsarbeiten seitens der Gemeinde ist abgeschlossen. Die noch notwendigen Arbeiten wie zum Beispiel Tiefgaragenabfahrt, diverse Betonschneidearbeiten und restliche Dämmungsarbeiten werden nach Fertigstellung des Einreichplanes (voraussichtlich im Herbst) durchgeführt.

Am 7. September wird unser LH Stvtr. Stephan Pernkopf im Rahmen einer Auftaktveranstaltung für die landesweit geplante Crowdfundingaktion auf der Seebühne über den aktuellen Stand des Projektes und die nächsten Schritte berichten.

Bei einer abendlichen Radltour zum See wurde ich zufällig Zeuge eines Fotoshootings. Profifotograf Theo Kust nützte das fast schon herbstlich milde Abendlicht für sicher gelungene Hochzeitsfotos des Brautpaares Carina und Erwin Prüller. Liebe Carina, lieber Erwin, ich wünsche euch alles Gute!

0 Antworten to “Haus der Wildnis und Fotoshooting”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht