Luchs Trail und Seniorenbund

Der Luchs Trail verbindet den Nationalparken Kalkalpen und Gesäuse, den Naturpark Steirische Eisenwurzen und das Wildnisgebiet Dürrenstein. Der Trail startet in Reichraming in Oberösterreich und führt quer durch den Nationalpark Kalkalpen und die Haller Mauern in die Steiermark nach Admont. Von dort geht es weiter durch den Nationalpark Gesäuse, bevor er wieder nach Norden schwenkt und durch den Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen nach Niederösterreich leitet. Den Abschluss bilden das Wildnisgebiet Dürrenstein und das würdige Ziel Lunz am See. „Österreichs Wilde Mitte“ wird auf 11 Tagesetappen durchwandert, wobei 200km und fast 10.000 Höhenmeter zu überwinden sind.

Unsere Etappe haben heute Hans, Richi und Johnny beschildert. Herzlichen Dank für euren Einsatz.

Der gesamte Luchs Trail ist auf www.bookyourtrail.com ab 01. November 2018  individuell, flexibel und online für die Wandersaison 2019 buchbar!

In der Früh durfte ich heute wieder eine Radlergruppe der Senioren aus dem Bezirk Ried im Innkreis verabschieden. Sie waren einige Tagen in unserer Gegend mit ihren Fahrrädern unterwegs und haben besonders den Ybbstalradweg gelobt. Ich wünsche euch gute Fahrt.

Besonders gefreut habe ich mich heute über den Besuch einer Seniorengruppe aus dem Bezirk Horn, deren Aufenthalt von meinem alten Freund Leo Novak und seiner Frau Uli bestens vorbereitet wurde. Am Nachmittag besuchten sie das Amonhaus, wo sie von unseren Museumsteam Monika und Hans bestens betreut wurden. Am Abend durfte ich ihnen unsere Gemeinde mittels einer PowerPoint Präsentation vorstellen und über laufende Projekte berichten. Liebe Uli, lieber Leo, danke für euren Besuch. Ich habe den Abend mit euch und euren Freunden sehr genossen.

 

0 Antworten to “Luchs Trail und Seniorenbund”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht