„tut gut“ Workshop

Gestern Abend fand der öffentlich ausgeschriebene Ideenauswahl-Workshop für den »tut gut«-Schritteweg statt, der von Seiten der »Gesunden Gemeinde« umgesetzt wird. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Gelegenheit und wählten gemeinsam Projekte aus, die im Frühjahr 2019 verwirklicht werden. Neben einem „Trinkbrunnen“, soll ein „offener Bücherschrank“, sowie „Kinderspiele zum Hüpfen“ entstehen. Danke an Vize-Bürgermeister Josef Schachner, der mich in meiner Abwesenheit vertrat und die Projektleitung für einen Trinkbrunnen am Schulhof-Areal übernahm.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und besonders an Christian Paumann, der dieses Projekt mit großem Elan vorbereitet hat.

 

0 Antworten to “„tut gut“ Workshop”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht