Hegeringmeisterschaft und Fußball

Fast 40 Schürzen haben bei der diesjährigen Hegeringmeisterschaft in Scherzlehen und in der „Kogler-Schottergrube“(Wurftaubenbewerb) teilgenommen. Die Sieger Maria Grubmayr (Senioren, Birgit Pöchhakcer (Damen), Fritz Pechhacker (Allg.) und Thomas Lengauer (Wurftauben) durften sich über verschiedene Gustostücke vom Schwein freuen. Außerdem gab es noch eine Verlosung mit tollen Sachpreisen. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Lunzer Jagdhornbläser. Den gemütlichen Ausklang fand die Veranstaltung bei einer zünftigen Jause. Herzliche Gratulation den Siegern!

Nachtrag: ALLe Ergebnisse der Hegeringmeisterschaft 2019

Trotz wettertechnisch widrigster Bedingungen konnte der ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See am Muttertag einen wichtigen Heimsieg gegen Bischofstetten erlangen. Nach einer furiosen ersten Halbzeit mit drei Toren konnten sich die Heimischen am Ende, glücklich, aber verdient, mit 3:2 gegen die Gäste  durchsetzen.
Ein ganz besonderes Dankeschön gebührt den fleißigen  Kantinendamen Victoria, Rapahela und Alexandra (am Foto von links nach rechts) für die perfekte Arbeit bei der Versorgung unserer Zuschauerinnen und Zuschauer sowie Jutta Thomasberger, die die Matchpatronanz übernommen hat.

 

0 Antworten to “Hegeringmeisterschaft und Fußball”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht