Finde „Lunzi“

“Mit Lunzi die Schätze der Biologie entdecken

Mit der Projektidee „BioGeocaching“ – einer Entdeckungstour biologischer Schätze für Groß und Klein, entlang des Lunzer Sees, haben Astrid Harjung, Laura Coulson, Romana Hödl und Katrin Attermeyer vom WasserCluster Lunz einen der EGU Public Engagement Grants 2019 gewonnen.

Die European Geosciences Union (EGU) unterstützt mit dieser Förderung jedes Jahr zwei Projekte von EGU Mitgliedern um das Bewusstsein für die Geowissenschaften außerhalb der wissenschaftlichen Gemeinschaft zu fördern. Dieses  Konzept haben uns die Organisatorinnen  präsentiert und unsere Ideen zur Umsetzung  eingeholt.

„Wir freuen uns, dass auch die Gemeinde Lunz das Projekt „BioGeocaching – Finde Lunzi“ tatkräftig unterstützen wird“,  bedankten sich die Initiatorinnen.

Lunzi wird die Kinder bei der Schatzsuche begleiten

0 Antworten to “Finde „Lunzi“”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht