Impulstreffen Örtliches Entwicklungskonzept

Gemeinsam mit dem Raumplanungsbüro Aufhauser, Mitgliedern des Bau- und Tourismusausschuss, GF DI Christoph Leditznig vom Wildnisgebiet,  Mag. Johannes Hoyos und dem Dorferneuerungsverein wurde eine nachhaltige Strategieerstellung für den „(Er-)Lebensraum Lunz am See“ diskutiert. Dabei geht es um die zukünftige Entwicklung vor allem betreffend Flächenwidmung, Bebauung, Orts- und Landschaftsbild sowie Tourismus. In den kommenden Wochen wird es diesbezüglich noch weitere Work-Shops geben.

   

0 Antworten to “Impulstreffen Örtliches Entwicklungskonzept”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht