Schibasar, Feuerwehr und Laufverein

Auch heuer wurde der Schibasar, den Gerti Aigner, Martina Heigl und Birgit Hager bereits  zum 7. Mal organisierten, von den Lunzern sowie den Schihaserln                                                          von Nah und Fern sehr gut angenommen.

Liebes Basarteam, herzlichen Dank für euren Einsatz.

Paula und Birgit mit freundlichem Gesicht bei der Abrechnung - das ist sicher ein gutes Zeichen!

Unsere Feuerwehr lud mich zu ihrer traditionellen Adventjause in das Feuerwehrhaus. Kdt. Hans Simetzberger dankte den Kamerade und der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit. Nachdem Gerhard Schmid die gut vorbereitete Haussammlungsaktion erklärt hatte gab es eine gute Jause in gemütlicher Runde. Danke für die Einladung und vielen Dank für eure Leistungen!

Die Jause war ausgezeichnet - für die Kekse hatte ich leider keine Zeit mehr!

Keine Überraschungen gab es bei der Neuwahl des Vorstandes des Laufvereines. Obmann Heinz Prokesch wurde mit seinem Team einstimmig wiedergewählt. Herzliche Gratulation zur Wahl und vielen Dank für deine (eure) vorbildliche Vereinsarbeit!  Beeindruckend war auch die von Gerhard Pechhacker  vorgetragene sportliche Bilanz mit den unzähligen Stockerlplätzen bei den diversen Laufveranstaltungen.

Der neue Vorstand des SV Riveg Lunz am See - ich wünsche euch weiterhin viel Erolg und Freude im Laufverein!

 

0 Antworten to “Schibasar, Feuerwehr und Laufverein”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht