Letzter Arbeitstag 2011

Mein heutiger Arbeitstag begann mit einer Besprechung mit Dr. Thomas Hein, dem Leiter des Wasserclusters. Unser gemeinsames  Ziel: Ausbau des WKL  als wichtiges, interdisziplinäres Kompetenzzentrum im oberen Donauraum (Vernetzung mit anderen Institutionen in der oberen Donauregion) und Kooperation mit Instituten im gesamten Donauraum.

Gemeinsam wollen wir den Forschungsstandort Lunz stärken - lieber Thomas, danke für die gute Zusammenarbeit!

Das nächste Großprojekt Kindergarten beschäftigt uns natürlich . Heute hat mir unser designierter Vize Sepp Schachner seine Ideen dazu vorgestellt. Darin gibt es einige interessante Ansätze, die wir mit dem Planern besprechen werden.

Lieber Sepp, so hab ich mir das gewünscht - noch nicht im Amt, aber bereits voll engagiert!

Sehr gefreut habe ich mich über den Besuch von Laufvereinsobmann  Heinz Prokesch, der mir einen wunderschönen Kalender mit Motiven aus unseren Bergen überbrachte und sich für die Unterstützung bei verschiedenen Veranstaltungen bedankte.

Danke für den Kalender mit Fotos von "Kap" und danke für deine ausgezeichnete Arbeit im Verein. Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute für 2012.

Am späteren Nachmittag holten mich zwei junge Freunde aus Scheibbs zu einer kleinen Schitour auf den Zinken ab. Leider nicht allzuviel Schnee  und windig. Bei der Abfahrt musste man sich die richtige Spur suchen, dann war es richtig schön.

Lieber Günter, lieber Alex ich habe unser gemeinsames Eröffnungstourl sehr genossen - danke!

 

0 Antworten to “Letzter Arbeitstag 2011”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht