Radweg – Solartankstelle

Eine Arbeitsgruppe der Eisenstraße befasst sich seit längerm mit den Thema Solartankstellen für E-Bikes. Daraus entwickelten sich multifunktionale Projektentwürfe , die einerseits Solartankstelle, Infopoint und Rastplatz andererseits wiedererkennbare „Wahrzeichen“ (landmarks) der Eisenstraße insgesamt und des Ybbstalradweges im Besonderen werden könnten. Als Obmann des Radwegverbandes folgte ich heute gemeinsam mit Sepp Schachner der Einladung des Eisenstraßenobmannes Andreas Hanger zur Präsentation einiger Entwürfe.

Wir sahen interssante Entwürfe. Einige davon könnten in den neu zu gestaltenden Platz bei der Bootsvermietung integriert werden.

0 Antworten to “Radweg – Solartankstelle”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht