Regionalverband und Lunzer See

Abg. Anton Erber und ich führen den Themenkreis Kultur, Erholung und Sport im Rahmen des Regionalverbandes. Heute besprachen wir in Scheibbs geplante gemeinsame Projekte. Unter anderem wollen wir unsere Wintersportregionen besonders in Osteuropa bekannt machen. Auch Aktionen zur Bewerbung der Produkte unserer Genussregionen (z.B. Ybbstalforelle, Schafkäse, Waldvietler Weiderind, …) wurden geplant.

Charly Becker, Abg. Anton Erber, Abg. Emmerich Weiderbauer, Bgm. Franz Engelmaier (Erlauf) - liebe Kollegen, danke für die gute Zusammenarbeit!

Der größte Eislauplatz des Landes NÖ ist eröffnet. Die Kälte der vergangenen Tage zauberte Spiegeleis auf den See. Derzeit ist es ca 8-10cm dick. In den nächsten Tagen wird es etwa um 2 cm pro Tag „wachsen“.  Schon jetzt sieht man die ersten Eisläufer. Am Wochenende wird das Eis richtig tragfähig sein. Bitte Vorsicht, vor allem im Bereich des Aus- und Einrinnes. Betreten der Eisfläche auf eigene Gefahr!

Im ORF (NÖ Heute) gab es einen schönen Bericht über den schönsten Eislaufplatz des Landes! (Danke Gerhard, gut gemacht!)

Spiegeleis am Lunzer See

0 Antworten to “Regionalverband und Lunzer See”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht