See, Seehof, Eulenerlebnisweg und Wanderung

Die Arbeiten bei der Seepromenade gehen voran. Zu Beginn der Hochsaison wollen wir mit den Arbeiten natürlich fertig sein.

Alte Fundamente werden entfernt

In die Taverne Seehof lud heute Fam. Spreitzer zur Saisoneröffnung. Wie in den vergangenen Jahren gelang die Verbindung von Kunst und Kulinarik hervorragend. Die Hollensteinerin Helga Jagersberger zeigte ihre Bilder und Fam. Spreitzer bewirtete die Gäste mit Fischspezialitäten von Engelbert Esletzbicher.Die Bilder sind bis Saisonende im Gasthof Taverne zu sehen.

Danke für die Einladung zum gelungenen Saisonauftakt!

Hans Mayr vertrat mich heute bei der feierlichen Eröffnung des Eulenerlebnisweges „Vom Ei in die Wildnis“ in unserer Nachbargemeinde Göstling – im Steinbachtal. Der Zweite Präsident des NÖ Landtages Mag. Johann Heuras in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll war Ehrengast.

Lieber Hans, danke für die Vertretung.

Leonie Heigl durfte einen kleinen Habichtskauz "hoppern".

Am Vormittag bezwangen mein Sohn Andreas und meine Enkerl Lena und Sophie gemeinsam mit mir den Rehberg. Schöner Wanderweg, herrliches Wetter – alles hat gepasst.

Erste Jausenpause beim Hochstall

Steinmanderlbauen muss jeder Wanderer können!

"Das Wandern ist des Müllers Lust" ist mir bei diesem Bild eingefallen

Letzte Jausenpause vor der Rückkehr ins Tal

0 Antworten to “See, Seehof, Eulenerlebnisweg und Wanderung”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht