Vorschau auf 3 X Motorsport: Winterenduro, Eis Rallye Sprint und Schijöring

Am 26. Jänner gibt es im Hackstock wieder das traditionelle Winterenduro.

Informationen zur Veranstaltung gibt es HIER

Wintersport!

Eine Gruppe von Rallyefans aus Lunz am See veranstaltet am 2. Februar den ersten Lunzer Eis Rallye Sprint auf einer Streckelänge von 1,8 Kilometern.Die Organisatoren haben sich zum Ziel gesetzt, die langjährige Tradition der Lunzer Eisrennen in neuer Form fortzusetzen. Früher fanden diese auf dem Natureis des Lunzer Sees statt. Da dies aus naturschutzrechtlichen Gründen nicht mehr möglich ist, hat man eine tolle Alternative gefunden. Auf dem Gebiet des Bergbauernhofs Herdengl unweit von Lunz am See wurde eine 1,8 Kilometer lange Strecke präpariert. Diese ist sehr individuell gestaltet mit schnellen Passagen, Kuppen, Gefälle und einem technisch schwierigen Teil.

Derzeit präsentiert sich die Piste in hervorragendem Zustand, der Veranstalter hofft natürlich noch auf Neuschnee, um ausreichende Schneewände fräsen zu können. Gefahren wird mit zugelassenen und zulassungsfähigen Fahrzeugen. Dabei sind nur Straßen- und Rallyespikes bis maximal 7 Millimeter erlaubt. Es besteht neben Gurt- natürlich auch Helmpflicht.

Die Zielgruppe ist weit gespannt: Es ist zuerst eine hervorragende Gelegenheit für Jedermann, sein Fahrzeug im Grenzbereich beherrschen zu lernen, ohne die öffentliche Sicherheit zu gefährden. Andererseits berichtet der Veranstalter, dass es bereits namhafte Nennungen von aktiven Rallyepiloten mit Fahrzeugen wie einem Skoda Fabia S 2000 gibt. Es werden also auch die Zuschauer voll auf ihre Rechnung kommen.

Mehr Info und Ausschreibungsdetails auf www.irclunz.at

Veranstalter: IRC Lunz am See

Termin: 2.Februar, 08.30 Beginn der Vorläufe

Nennungen: Formular auf der Homepage

Ort: Biobauernhof Herdengl, Lunz am See

Kontakt: Manfred Bachler, irclunz@gmail.com, +43664/73349666

Trainingsfahrt auf der Rundstrecke

Am 3.2.2013 veranstaltet der MSC Göstling, der auch einige Mitglieder aus Lunz hat, sein 9. Skijöring in St. Georgen/Reith auf dem Gelände von Hrn. Günter Tazreiter.

Skijöring

 

0 Antworten to “Vorschau auf 3 X Motorsport: Winterenduro, Eis Rallye Sprint und Schijöring”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht