Haus der Wildnis und Ferialpraktikanten

Für das geplante Besucherzentrum am Kirchenplatz haben wir neben der Unterstützung durch Bund Land und Gemeinde auch schon viele Unterstützungszusagen aus der Wirtschaft. Besonders freut mich, dass auch unsere zwei Holzbauer Adi Strigl und Stefan Heigl ihre Unterstützung zugesagt haben. Da das geplante Haus der Wildnis ein Holzbau wird ist diese Hilfe sehr wichtig. Lieber Adi, lieber Stefan, vielen Dank für das interessante Gespräch und eure Unterstützung.

Unsere Ferialprakrikanten im Außendienst sind bereits fleißig im  Einsatz.  Ich wünsche euch viel Freude bei der Arbeit!

0 Antworten to “Haus der Wildnis und Ferialpraktikanten”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht