Ybbstaler Alpen und Baustelle

In sehr konstruktiver Runde bereitete heute der designierte Vorstand der Ybbstaler Alpen die Unterlagen für die offizielle Gründungsversammlung im Dezember vor. Nachdem alle Gemeinden die notwendigen Beschlüsse gefasst haben und die Mehrzahl der Betriebe ihr Interesse an dieser touristischen Kooperation bekundet haben steht einen regionalen Neustart nichts mehr im Wege!

Ziemlich schwierig gestalten sich die Kanalsanierungsarbeiten beim Unimarktparkplatz. Die Leitungen liegen bis zu vier Meter tief, der Platz ist sehr belebt, die Ortsdurchfahrt ist betroffen und dazu kommen noch viele Einbauten, die die Arbeiten erschweren. Trotzdem geht alles gut voran. Danke der Fa. Gusel und dem Bauhofteam für die gute Arbeit.

0 Antworten to “Ybbstaler Alpen und Baustelle”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht