Haus der Wildnis, Fraktion

Vergangenen Freitag erfolgten die Vorbereitungsgespräche mit den beteiligten Firmen zur geplanten Bauausführung. Ganz wichtig ist hier die Einhaltung des Bauzeitplans. Es gab Gespräche zur Herstellung der benötigten Infrastruktur (Kanal, Wasser, Strom, Fernwärme und Glasfaseranschluss) sowie die Koordination zwischen Baumeister- und Holzbauarbeiten. Diese Woche werden die genauen Messpunkte für das Stiegenhaus und den Sockel vom Geometer festgelegt. Die aktive Bauphase beginnt mit der Firma STRABAG ca. Ende August.

Zur Vorbereitung auf die morgige Vorstandssitzung besprachen wir die festgelegten Tagesordnungspunkte. Weiters informierte ich über das aktuelle Gemeindegeschehen und laufende Projekte. Danke für eure konstruktive Mitarbeit!

0 Antworten to “Haus der Wildnis, Fraktion”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht