VOR-Businfrastruktur und neue Haltestellen für Lunz

Mit 02.09.2019 starteten sämtliche Regionallinien im Mostviertel mit einem vermeintlich verbesserten Bussystem. Es gibt jedoch massive Kritik an der neuen Fahrzeit- und Routengestaltung. Gestern Vormittag informierten am Kirchenplatz MobilitätsmanagerInnen von VOR (Verkehrsverbund Ost-Region) über die aktuelle Lage und nahmen Beschwerden und Lösungsvorschläge aus der Bevölkerung entgegen.

Diesbezüglich gab es gestern auch ein Treffen der Gemeindevertreter des Bezirkes mit VOR-Geschäftsführer, Herrn Mag. Wolfgang Schroll. Dabei wurden die Probleme deutlich aufgezeigt und über Lösungsmöglichkeiten beraten. Falls Sie weitere Anregungen bzw. Beschwerden haben, bitte ich um Kontaktaufnahme mit Herrn Amtsleiter Thomas Weber; Ihre Anliegen werden sofort weitergeleitet!

Im Vorjahr wurde die Haltestelle Mausrodl verlegt und eine weitere Haltestelle am Grubberg geschaffen. Ich freue mich, dass auch im Ortsteil Pfaffenschlag und Holzapfel bald neue Bushaltestellen entstehen. Danke den Grundbesitzern für die Bereitstellung der benötigten Flächen und der Straßenmeisterei für die Durchführung der baulichen Maßnahmen!

0 Antworten to “VOR-Businfrastruktur und neue Haltestellen für Lunz”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht