Gemeindespaziergang

Im Rahmen eines Leaderprojektes zu den Themen „Nachhaltigkeit, Boden, biologische Vielfalt und Wasser“ veranstaltete das Land NÖ einen Informationsnachmittag. DI Karin Schmid von der Energie- und Umweltagentur und DI Christian Steiner von der Agrarbezirksbehörde stellten das Projekt vor. Unser Bürgermeister a.D. informierte über die Lunzer Narzissenwiesen, die Entwicklung des Radweges und der Bergsteigerdörfer. Besonders beeindruckt waren die Teilnehmer von der Baustelle „Haus der Wildnis“. Abschließend erwartete uns eine kleine Stärkung im Amonhaus. Ich danke allen Referenten für den interessanten Nachmittag!

 

0 Antworten to “Gemeindespaziergang”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht