Hegeschau

Am Samstag Abend begrüßte Hegeringleiter Ferdinand Hochauer die zahlreich vertretene Jägerschaft und die geladenen Ehrengäste bei der diesjährigen Hegeschau im Zellerhof. HL Hochauer und Bezirksjägermeister Schuster berichteten über die vergangene Jagdsaison und erläuterten einige Neuerungen im Jagdwesen. Für die stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgten die Lunzer Jagdhornbläser.

Leopold Helmel und Kilian Lechner wurden für ihre langjährige Jagdausübung mit dem „Goldenen Ehrenbruch“ und Peter Zellhofer mit dem „Silbernen Ehrenbruch“ ausgezeichnet. Das Jagdhornbläserverdienstabzeichen in Gold wurde an Udine Puritscher und in Silber an Walter Puritscher verliehen. 

Zu allen Ehrungen und Auszeichnungen gratuliere ich euch ganz herzlich und wünsche einen guten Anblick und kräftiges Waidmannsheil für die aufgehende Jagdsaison!

0 Antworten to “Hegeschau”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht