ASKÖ-Vorstand tagte

Die Corona-Situation ist auch für das Vereinsleben eine große Herausforderung! Danke Obmann Thomas Helmel für diesen Bericht! Ich wünsche euch einen guten Start und viel Erfolg für die Saison!

Der Vorstand unseres Fußballvereins ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See hat bei seiner jüngsten Sitzung beraten, wann und wie der Trainingsbetrieb wieder schrittweise hochgefahren werden kann. In absehbarer Zeit soll das Aufbautraining im Erwachsenen- und Nachwuchsbereich beginnen, abhängig natürlich von den weiteren Vorgaben der Bundesregierung. Momentan scheinen die Regeln noch etwas praxisfern, und man will natürlich eine Situation wie beim Tabellenführer der Bundesliga, dem LASK, möglichst vermeiden. Wann und in welcher Form die neue Meisterschaftssaison losgehen kann, steht noch nicht fest – hier wird auf die Entscheidungen des NÖFV bzw. des ÖFB gewartet. Voraussichtlich Anfang Juni wird man auch hier mehr wissen.

Die Spieler helfen momentan zusammen, um rundherum alles sauber und gepflegt zu halten, damit König Fußball bald wieder in sein Wohnzimmer, die THWM-Arena, zurückkehren kann.

Die Fußballerinnen und Fußballer vom ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See freuen sich bereits darauf, wieder voll durchstarten zu können und die Lunzerinnen und Lunzer in der THWM-Arena begrüßen zu dürfen.

0 Antworten to “ASKÖ-Vorstand tagte”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht