Lunzer Bankerl

Seit Dienstag Nachmittag gibt es auf der St. Johannesbrücke eine Fotoausstellung von Brigitte Leichtfried unter dem Motto „Lunz entdecken, erkennen, verweilen“. Die abgebildeten Bänke sollen nicht nur zum Verweilen einladen sondern auch anregen, manche unbekannten Plätze zu entdecken. Verbunden mit dieser Ausstellung werden Eintrittskarten für das Haus der Wildnis verlost! Teilnahmescheine sind bis Ende August im Tourismusbüro, bei der Raiffeisenbank und in einigen Geschäften erhältlich. Ich lade ganz herzlich zum Besuch dieser sehenswerten Ausstellung ein! Liebe Brigitte, ich danke dir für deine Initiative und gratuliere dir zur gelungenen Präsentation!

0 Antworten to “Lunzer Bankerl”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht