Wärme für Bushüttl

Zur Verschönerung des Ortsbildes trägt unser Bushüttl nicht immer bei. Trotzdem ist es ein beliebterTreffpunkt vieler junger Lunzerinnen und Lunzer. Seit kurzem macht eine beheizte Sitzbank dem „Jugendtreff“ noch beliebter. Die Materialkosten trägt die VP Lunz, die Wärme spendet die Nahwärmegenossenschaft und der Bauhof erledigte den Einbau. Vielen Dank!

Treffender Satz von einem Probesitzer: „Cool, wenn`s so warm ist.“

Liebe Kids, ich wünsche euch viele gemütliche Stunden auf dem beheizten Bankerl und ich bitte euch den Platz halbwegs sauber zu halten.

Probesitzen auf dem beheizten Bankerl

1 Antwort to “Wärme für Bushüttl”


  • Bin soeben im Kurier über einen Bericht zu diesem Blog gestolpert und muss gratulieren! Äußerst informativ und gut zu lesen! Lustig, dass auch in Lunz die Bushüttl von der Jugend okkupiert werden – auch im Osten Österreichs ist das so 😉

Hinterlasse eine Nachricht