Verschiedene Vorbereitungen

Seit vielen Jahren organisiert die VP Lunz am See einen Christbaum für das Ortszentrum. Der besonders schöne Baum vor der Raika stammt heuer von Martin Längauer. Die Kosten für die Beleuchtung übernimmt wieder die Raika. Herzlichen Dank allen Helfern und Unterstützern!

Franz Aigner und Vize Sepp Schachner sorgen für die Beleuchtung – vielen Dank!

Morgen, Samstag, den 1. Dezember eröffnen wir den Lunzer Advent im Amonhaus. Die Kindertanzgruppe und der Volksschulchor haben fleißig geübt und freuen sich auf euren Besuch. Ich habe heute schon eine kleine Runde durch das Amonhaus gemacht und bei den Vorbereitungsarbieten zugesehen. Mir kommt vor, heuer wird unser Advent im Amonhaus besonders schön. Die Festveranstaltung der Eisenstraße zur Verleihung des Titels Schwarzer Graf um 16 Uhr ist ein zusätzliches Highlight. Bitte kommt recht zahlreich.  „Unser“ Schwarzer Graf würde sich freuen!

Liebe BlogleserInnen, über den untenstehenden Link könnt ihr unseren Lunzer Advent im Amonhaus bestaunen und  bewerten. Bitte voten!

http://www.adventguide.at/weihnachtsmaerkte/weihnachtsmarkt/247

Wunderschöne Holzarbeiten von Fredl Aigner sind zu sehen

Für Kinder gibt es viele Sachen zum Ausprobieren und Mitmachen

Eine Sonderausstellung unserer Imker ist zu sehen – alles bestens vorbereitet von Walter Fallmann und seinen Helfern

Auf die Wintersaison am Zinken bereitete sich die Bergrettung gemeinsam mit unseren Liftlern in einer Schulung vor. Danke für euren Einstz. Ich wünsche uns eine sichere Saison!

„Winterschulung“

Für das Adventkonzert am 7.Dezember probte heute Katrin Lechners Kinderchor gemeinsam mit der Kapelle.

Die Kids waren mit Begeisterung dabei – ich freue mich schon auf das Adventkonzert!

 

0 Antworten to “Verschiedene Vorbereitungen”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht